ProNatura Schlafsysteme

Wir entschieden uns im Jahr 2005 für ProNatura, weil wir vom persönlichen Kontakt, vom know-how, von der Qualität und von der außerordentlichen Kompetenz überzeugt wurden.

Damit der Mensch natürlich und gesund schlafen kann, ist es wichtig, dass seine Wirbelsäule auch im Liegen ihre natürliche Form beibehält. Da jede Wirbelsäule anders ist, ist das Bettsystem von ProNatura so konzipiert, dass dieses in Windeseile individuell eingestellt werden kann. Durch die enorme Anpassungsfähigkeit bleibt das ProNatura Schlafsystem stets richtig, auch wenn sich Ihre persönlichen Bedürfnisse im Lauf der Zeit ändern sollten.

 

 

Bettsystem shogazi

Große Anpassungsfähigkeit der ProNatura Schlafsysteme,
da individuell einstellbar

Das ProNatura Schlafsystem sorgt für natürlichen, ergonomischen Schlafkomfort. Gewährleistet wird die ergonomisch/orthopädische Funktion des ProNatura Bettsystem durch die Einstellbarkeit und Anpassungsfähigkeit des Federelements und der Rollrahmen, sowie das Kissen. Die sogenannte "Klimazone" aus Zudecke, Unterbett und Matratze sorgt für die nötige Geborgenheit.

Naturbettsystem Anpassung

Naturbettsystem Anpassung     Naturbettsystem Anpassung

  • Federelement und Rollrahmen ermöglichen eine individuelle Anpassung
    in bis zu 40 Ergonomiezonen. 
  • Die Problemzonen Nacken, Schulter, Brustkorb, Lendenwirbel, Becken
    und Oberschenkel werden perfekt gelagert. 
  • Durch variable Federkörperfüllungen können zusätzlich Festigkeiten abgestimmt werden.
  • Im ProNatura Bettsystem finden ausschließlich Naturmaterialien Verwendung,
    die höchste Geborgenheit und Wohlfühlen ermöglichen.
  • Vom Einsteigersystem bis hin zum Komfortsystem gibt es reichlich
    Kombinations- bzw. Erweiterungsmöglichkeiten. 
  • Das ProNatura Schlafsystem ist 100% metall- und lösungsmittelfrei
  • Das geringe Gewicht des Schlafsystems macht die Handhabung kinderleicht.

Individuelle Einstellungsmöglichkeiten durch Entfernen der Latten

 

Individuelle Einstellmöglichkeiten bei ProNatura Bettsysteme:

  • Die Basisfestigkeit kann, durch die Wahl der Federkörperfüllung, von fest bis mittelfest variiiert werden.
  • Durch das Verschieben der mittleren Federkörper können bestimmte Bereiche weicher und fester eingestellt werden. 
  • Über 16 einzelne Federkörper ermöglicht die Extrem-Variante des ProNatura Bettsystem eine individuelle Härteanpassung. 
  • Durch Verwendung der mitgelieferten (etwas stärkeren) Lordose-Stützen-Lättchen  erreichen Sie eine ergonomisch optimale Stützung der Lendenwirbelzone.

Durch den Einsatz von Fußkeilen wird eine Anhebung der Unterschenkel auf Herzhöhe und damit verbunden eine kreislaufmäßig optimale Lagerung des Körpers erreicht.

Nova Fußkeil